Bahnausbau München – Mühldorf – Freilassing ABS 38

Ewige Versprechen zum Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange, der S- Bahn München u. dem Chemiedreieck

Archiv für April, 2012

Was treibt der Kundenbeirat bei der Südostbayernbahn?

Sonntag 29. April 2012 von Redaktion 1

inn-sider.de:

Der geneigte Mühldorfer Bahn- Pendler dürfte vor einigen Wochen etwas verdutzt in die Zeitung geschaut haben: Waren da nicht einige Mitbürger, als Mitglieder des sogenannten Kundenbeirates der Südostbayernbahn, im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Mayer abgebildet.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Dorfen, Mühldorf- München, Südostbayernbahn | Kommentare deaktiviert

Transparenz heißt: Alles öffentlich – hier finden Sie alle Schreiben online

Samstag 28. April 2012 von Redaktion 1

Was vor zwei Jahren noch undenkbar schien, können wir jetzt nachholen. Hier finden Sie einen Teil der Schreiben an Politiker, Ministerien und Bahn, die wir in der Vergangenheit geschrieben haben. Der Rest wird weiterhin eingearbeitet.

Die Antworten müssen erst in lesbare (für google) pdfs gescannt werden.

Heute antwortet übrigens vom Berliner Bundesverkehrsministerium in der Invalidenstraße niemand mehr. Dort kam es nicht gut an, dass sämtliche Schreiben sofort an die Medien weitergeleitet wurden.

Dennoch zeigen die vielen Floskeln mit den falschen Ankündigungen, dass es überall am Geld mangelt. Doch anstatt das zu ändern, macht die Politik munter so weiter.. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange, Hybrid-Züge, Mühldorf- München, Mühldorf-Tüßling | Kommentare deaktiviert

Ja wo ist denn das Geld für die Schiene, liebe Politiker?

Samstag 28. April 2012 von Redaktion 1

Railblog.info: Es ist ja schön, wenn Bayerns Verkehrsminister Zeil, Ministerpräsident  Seehofer und Konsorten langsam lernen, wie sich der Ausbau der Schienenwege in Deutschland finanziert und welche Geld- Quellen dafür entscheidend sind! Allerdings konnten die Herrschaft bisher kein einziges Bahnprojekt in Bayern voranbringen.
Und das, obwohl die bayerische Staatspartei seit dem Jahr 2009 den Bundesverkehrsminister stellt! Obwohl CSU und FDP sowohl in München, als auch in Berlin regieren!
Am Ende geht es dem Großraum München so, wie dem Ausbau der Mühldorfer Bahnlinie ins Chemiedreieck: Niemand spricht mehr darüber.

 

Kategorie: Oberbayern | Kommentare deaktiviert

Erding hat die Wahl – Göttler vom Wirtschaftsministerium über den Ringschluss

Freitag 27. April 2012 von Redaktion 1

sueddeutsche.de: 

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/erding/erding-erding-hat-die-wahl-1.1344176

Kategorie: Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange | Kommentare deaktiviert

Süd- oder Nordlösung bei Ringschluss: Eine Mehrheit ist nicht erkennbar

Freitag 27. April 2012 von Redaktion 1

Merkur-Online:

www.merkur-online.de/lokales/erding/sued-oder-nordloesung-ringschluss-eine-mehrheit-nicht-erkennbar-2294728.html

Kategorie: Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange | Kommentare deaktiviert

Göttler: Jetzt soll es beim S-Bahn-Ringschluss sehr schnell gehen

Freitag 27. April 2012 von Redaktion 1

Merkur-Online:

http://www.merkur-online.de/lokales/erding/s-bahn-ringschluss-jetzt-soll-sehr-schnell-gehen-2294525.html

Kategorie: Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange | Kommentare deaktiviert

Video: Diskussion im Landtag zur Schiene im Großraum München

Freitag 27. April 2012 von Redaktion 1

Man kann von den Grünen halten was man will (Blockierer, NEIN- Sager usw.).

Aber hier hat Martin Runge mit seiner Rede im Landtag den Nagel auf den Kopf getroffen.

Kategorie: Mühldorf- München, München, München Ost- Markt Schwaben- Erding | Kommentare deaktiviert

S- Bahn- Gipfel in der Staatskanzlei: Zusätzlicher Bahnsteig für Markt Schwaben?

Dienstag 24. April 2012 von Redaktion 1

Railblog.info: „Mit 800.000 Fahrgästen täglich ist die S-Bahn München das größte und wichtigste Nahverkehrssystem in Bayern. Um das prognostizierte Wachstum im Ballungsraum München zu bewältigen brauchen wir den Ausbau und die Modernisierung. Da müssen alle Beteiligten zeigen, dass sie an einer Lösung interessiert sind“, bekräftigte Huber abschließend.


Welche Maßnahmen damit gemeint sein könnten, zeigt ein Papier der Bayerischen Eisenbahngesellschaft aus dem Jahre 2007, das im Münchner Ratssystem abrufbar war:

(…)


Erding:
-        Zweigleisiger Abschnitt St. Kolomann- Aufhausen
-        Zusätzliches Bahnsteiggleis Markt Schwaben

Kategorie: München Ost- Markt Schwaben- Erding | Kommentare deaktiviert

Auseinandersetzung um den Brennerbasistunnel

Montag 23. April 2012 von Redaktion 1

Leserbriefe im Oberbayerischen Volksblatt:

http://www.ovb-online.de/leserbriefe/auseinandersetzung-brennerbasistunnel-2286127.html

Kategorie: Brenner-Basistunnel | Kommentare deaktiviert

Wg. 2. Stammstrecke: Experten bangen um Erdinger Ringschluss

Sonntag 22. April 2012 von Redaktion 1

Süddeutsche Zeitung:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/erding/erding-experten-bangen-um-erdinger-ringschluss-1.1337734

Kategorie: Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange | Kommentare deaktiviert

Ringschluss: Der Tod der Stammstrecke könnte sich bis Erding auswirken

Sonntag 22. April 2012 von Redaktion 1

Merkur-Online:

http://www.merkur-online.de/lokales/erding/ringschluss-stammstrecke-koennte-sich-erding-auswirken-2287004.html

Kategorie: Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange | Kommentare deaktiviert

Mit Mühldorf wurde der Ausbau Daglfing- Johanneskirchen verschlafen!

Sonntag 22. April 2012 von Redaktion 1

Bahnknoten München- Engpässe beim Güterverkehr

Im Jahr 2008 enthielt der Bundesverkehrswegeplan ein Projekt mit der Nummer 22: Den Ausbau der Bahn zwischen München- Mühldorf und Freilassing. Im Jahr 1999 hatte das Projekt  noch die Nummer 13, mit weniger detaillierten Angaben.

Im Jahr 2008 jedoch, beinhaltet der Umfang des Ausbaues der Bahn nach Mühldorf im Bundesverkehrswegeplan neben dem viergleisigen Ausbau im Bereich der Münchner S- Bahn, von Markt Schwaben bis München Riem, weitere Projekte im Münchner Raum.

Den viergleisigen Ausbau auf der Trasse der S8, zwischen Daglfing und Johanneskirchen und die sogenannte Truderinger Kurve, ein Gleis, das die Mühldorfer Bahnlinie mit der Rosenheimer Strecke verbinden sollte. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: alle Meldungen | Kommentare deaktiviert

Bahnknoten München: Das Verkehrsministerium als Chance? Ramsauers Dilemma in Berlin!

Samstag 21. April 2012 von Redaktion 1

Der Aktualität halber hier noch einmal ein Artikel vom Oktober 2009, als Bundesverkehrsminister Ramsauer das Bundesverkehrsministerium übernahm. Es hat sich seither kaum etwas geändert..:

Sonntag 25. Oktober 2009 von Red.

Inn-sider.de:  Auf Ramsauer warten viele Aufgaben, Projekte, Pläne, Forderungen und Wünsche in der Heimat, die seine CSU- Kollegen überall den Bürgern versprochen haben. Ringschluss hier, Spange da, Express- S- Bahn Flughafen, der S- Bahn Stammtunnel in München, den Ausbau nach Garmisch, Richtung Geltendorf/ Lindau – und nicht zuletzt in die Nähe seines eigenen Wahlkreises: Ins Chemiedreieck.

 

Eine genaue Auflistung offenbart nichts Gutes:
Nürnberg-Erfurt, Stuttgart-Ulm-Augsburg, München-Mühldorf-Freilassing und München-Lindau.

Erdinger Ringschluss, 2. S-Bahn Stammstrecke München, München – Garmisch, München Hbf – München Ost, Anbindung Flughafen München an die Stadt, Verlängerung der U5 nach Pasing, U9 (Bypass zur U3/ U6) Theresienwiese – Hauptbahnhof – Schwabing und nicht zu vergessen die A- Linie.. Der einzige Dieselzug im MVV von Dachau nach Altomünster.. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: alle Meldungen | Kommentare deaktiviert

CSU- Umland hält am Tunnel ohne Mühldorfer Dieselzüge fest

Freitag 20. April 2012 von Redaktion 1

süddeutsche.de:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/zweite-stammstrecke-offener-streit-in-der-csu-um-s-bahn-ausbau-1.1338184

 

Merkur-Online: http://www.merkur-online.de/lokales/stadt-muenchen/aerger-trauerrede-tunnel-2284990.html

Kategorie: München, München Ost- Markt Schwaben- Erding | Kommentare deaktiviert

CSU ist uneins über den Ausbau der Münchner S-Bahn

Freitag 20. April 2012 von Redaktion 1

Merkur-Online:

http://www.merkur-online.de/nachrichten/muenchen/uneins-ueber-bahn-plaene-2284981.html

Kategorie: München | Kommentare deaktiviert

Walpertskirchener Spange: Ministerium nimmt SPD-Idee vom Gleis

Donnerstag 19. April 2012 von Redaktion 1

Merkur-Online:

http://www.merkur-online.de/lokales/landkreis-erding/ministerium-nimmt-spd-idee-gleis-2284069.html

Kategorie: Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange | Kommentare deaktiviert

Was folgt nach den gescheiterten Tunnel- Plänen in München?

Donnerstag 19. April 2012 von Redaktion 1

“PLAN A” – Das Konzept zur Ertüchtigung des Bahnknotens München

“PLAN A” – Das Konzept zur Ertüchtigung des Bahnknotens München

Kürzlich fragte ein Journalist: „Wenn sie fünf Wünsche frei hätten, welche Ausbaupläne müssten zuerst angepackt werden aus Ihrer Sicht?“
Das war am Tag, als der S- Bahn- Stammtunnel noch nicht ganz beerdigt war beziehungsweise Ministerpräsident Horst Seehofers Aussage „dieses Theater müssen wir beenden“ in den Medien stand.

Jetzt bleibt die Frage, was kommt nach dem Tunnel?

Welches Bauwerk, welche Baustelle werden die Politiker nun anpacken?

Was für Baustellen sind das überhaupt und wo zwickt es wirklich im Schienenverkehr um München?

Ist dafür überhaupt die Staatsregierung, also das Land Bayern verantwortlich, oder doch wieder der nicht gerade als „Münchner- Bahn- Kenner“ bekannte Bundesverkehrsminister Ramsauer aus Traunstein?
Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: München | Kommentare deaktiviert

Seehofer nach Stoiber zwischen Dieselloks und Tunnel-Plänen

Donnerstag 19. April 2012 von Redaktion 1

Die S- Bahn- München hat täglich 800.000 Fahrgäste. Fast 200.000 Menschen pendeln mit Regionalzügen von Rosenheim, dem Oberland, Garmisch, Buchloe, Augsburg, Ingolstadt, Landshut und Mühldorf nach München. Den Weg zur Arbeit nach München prägt für diese Menschen nur eines: Tägliche Verspätungen. Verursacht durch die falsche Politik und ein mangelndes Konzept zum „Bahnknoten München“.

Horst Seehofer ist ein Fan der Eisenbahn. Zumindest hat er selbst eine Modell- Eisenbahn im Keller seines Garten- Häuschens. Auf Seehofers Bahn verkehren auch Diesel- Lokomotiven. Auf einer davon, Angela Merkel. Als Holz- Figur. Das erzählte irgendwer einem Journalisten und der schrieb darüber eine Story. Der Reporter bekam einen Preis, der ihm hinterher aberkannt wurde. Doch das Eisenbahn- Fabel des Horst Seehofer ist seither bekannt.

Es gab auch zahlreiche Gesprächsrunden zum Bahnknoten München. In der Staatskanzlei. Seehofer ließ sich von der Münchner CSU um Markus Blume und dem CSU- Stadtrat Georg Kronawitter ihre Ideen erklären. Alleine, er konnte gegen die Allmacht der S- Bahn- Tunnel- Lobbyisten im Landtag nicht konkurrieren.

Kategorie: Einwürfe, Mühldorf- München, München | Kommentare deaktiviert

Salzburg: “Bahn und Obus ergänzen sich gut”

Donnerstag 19. April 2012 von Redaktion 1

Salzburger Nachrichten:

http://www.salzburg.com/nachrichten/salzburg/wirtschaft/sn/artikel/bahn-und-obus-ergaenzen-sich-gut-11058/

Kategorie: Mühldorf- Salzburg, Region Traunstein- Berchtesgaden | Kommentare deaktiviert

Bahnknoten München vor dem Aus: Anpacken statt rumstreiten

Mittwoch 18. April 2012 von Redaktion 1

Süddeutsche.de:

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/zweite-stammstrecke-vor-dem-aus-anpacken-statt-rumstreiten-1.1335482

Kategorie: München | Kommentare deaktiviert

S- Bahn Ausbau: Seehofer muss nächstes Prestige-Projekt beerdigen!

Dienstag 17. April 2012 von Redaktion 1

inn-sider.de: Während der CSU- Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer aus Traunstein dieser Tage in Indien weilte, muss CSU- Chef Seehofer nach dem Transrapid zum Münchner Flughafen das nächste Prestige- Projekt seiner Partei beerdigen: Die 2. Stammstrecke für die Münchner S- Bahn, einen Milliarden teuren Tunnel, der die Bayerische Landeshauptstadt in 40 Meter Tiefe hätte durchqueren sollen.

Nach etlichen Medienberichten, nahm die Bayerische Staatskanzlei heute dazu Stellung:
Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: München, München Ost- Markt Schwaben- Erding | 2 Kommentare »

Bahnlinie Salzburg- Berchtesgaden mit neuen Haltestellen

Dienstag 17. April 2012 von Redaktion 1

bayern.de/Pressemitteilungen: MÜNCHEN / BAD REICHENHALL An der Bahnlinie zwischen Freilassing und Berchtesgaden sollen neben Freilassing-Hofham zwei neue Haltestellen in Bad Reichenhall Mitte und Bischofswiesen-Winkl entstehen. Das Bayerische Verkehrsministerium und die Deutsche Bahn AG haben diese heute in die Förderprojektliste aufgenommen. „Wir wollen das Reisen mit der Bahn im Berchtesgadener Land noch attraktiver machen und die Region stärken. Dazu gehört nicht nur eine zuverlässige Berchtesgadener Land Bahn, sondern auch eine Top-Erschließung bei den Zustiegsmöglichkeiten“, betont Bayerns Verkehrsminister Martin Zeil. Die Berchtesgadener Land Bahn, die den Verkehr auf der Bahnlinie auf Bestellung des Freistaats fährt, steht bereits seit längerer Zeit im Qualitätsranking auf Platz 1 der bayerischen Bahnen.

Kategorie: Region Traunstein- Berchtesgaden | Kommentare deaktiviert

Konzept “Bahnknoten München” scheitert: CSU lädt alle Schuld bei Ude ab

Dienstag 17. April 2012 von Redaktion 1

Merkur-Online:

http://www.merkur-online.de/nachrichten/politik/s-bahn-stammstrecke-laedt-alle-schuld-mm-2280365.html

Kategorie: München | Kommentare deaktiviert

Umdenken in München: Express-S-Bahn statt Stammstrecke

Dienstag 17. April 2012 von Redaktion 1

Merkur- Online: http://www.merkur-online.de/nachrichten/muenchen/express-s-bahn-statt-stammstrecke-meta-2280058.html

Kategorie: München | Kommentare deaktiviert

Leserbrief zum Ausbau Mühldorf- Tüßling: Nicht nur Lärmschutz

Samstag 14. April 2012 von Redaktion 1

Ovb-Online:

http://www.ovb-online.de/leserbriefe/nicht-laermschutz-2276593.html

Kategorie: Mühldorf-Tüßling | Kommentare deaktiviert

Meinung: Wer braucht schon den Bahnausbau Mühldorf- München?

Samstag 14. April 2012 von Redaktion 1

Die Sendung Plusminus der ARD trügt über die wahren Verhältnisse hinweg.

Denn den Ausbau der Bahn München- Mühldorf- Freilassing brauchen weder Bahn noch Politik.

Wäre das anders, wäre schon längst etwas geschehen.

Die wenigen Fernverkehrszüge von München nach Wien wären nur um einige Minuten schneller, ein echtes Interesse daran, fehlt von deutscher Seite. Dasselbe gilt für bessere Bedingungen beim Nahverkehr.

Die S- Bahn nach Salzburg ist schon deshalb nicht gewollt, weil dann die heimischen Firmen in Konkurrenz mit Österreich um die Arbeitskräfte treten müssten. Es zählt nach wie vor ein Profitdenken in einer Richtung, egal in welcher Ebene der bundesdeutschen Politik! Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Mühldorf- München | Kommentare deaktiviert

Mühldorf: Angeblich 8 Millionen zur Vorplanung der Elektrifizierung genehmigt!

Samstag 14. April 2012 von Redaktion 1

Inn-sider.de: Wie die Passauer Neue Presse vom parlamentarischen Abend der Initiative ChemDelta Bavaria in Berlin berichtet, habe das Bundesverkehrsministerium ,,erst vor wenigen Tagen (…) Mittel in Höhe von acht Millionen Euro für die ersten Planungsarbeiten an weiteren Abschnitten” bereitgestellt.

,,Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer fand die Positionen der Industrie absolut nachvollziehbar und sagte seine weitgehende Unterstützung zu. Bezüglich der A94 zitierte er die Aussage von Stephan Mayer, MdB, dass überall dort, wo Baurecht besteht, auch gebaut werden muss. Beim Bahnausbau wünschte sich Ramsauer in Übereinstimmung mit den Unternehmensvertretern mehr Geschwindigkeit. Dabei steht in den nächsten Jahren für ihn die Entschärfung von Engpasssituationen im Vordergrund. Der Verkehrsminister verwies auf den geplanten Ausbau der Strecke Mühldorf – Tüssling sowie die erst vor wenigen Tagen bereit gestellten Mittel in Höhe von acht Millionen Euro für die ersten Planungsarbeiten an weiteren Abschnitten.” Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Mühldorf- München | Kommentare deaktiviert

ARD- Magazin PlusMinus: Ausbau nach Mühldorf auf Jahre gescheitert!

Mittwoch 11. April 2012 von Redaktion 1

ard.de:

Video: http://mediathek.daserste.de/sendungen_a-z/432744_plusminus/10034664_deutsche-bahn-das-milliardengeschaeft-mit-den

Kategorie: Mühldorf- München | Kommentare deaktiviert

Südostbayernbahn fährt 100 Millionen Euro Umsatz ein

Mittwoch 11. April 2012 von Redaktion 1

Passauer Neue Presse:

http://www.pnp.de/nachrichten/wirtschaft/heimatwirtschaft_oberbayern/377764_Suedostbayernbahn-faehrt-100-Millionen-Euro-Umsatz-ein.html

Kategorie: Südostbayernbahn | Kommentare deaktiviert

Markt Schwaben/Mühldorf: Behinderungen wegen Gleisbauarbeiten

Freitag 6. April 2012 von Redaktion 1

pnp.de:

http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_altoetting/altoetting/387147_Bahn-Behinderungen-wegen-Gleisbauarbeiten.html

Kategorie: Mühldorf- München, München Ost- Markt Schwaben- Erding | Kommentare deaktiviert

Get Adobe Flash player