Bauarbeiten zwischen München Hbf und München Ost von Freitag, den 4. Januar bis Sonntag, den 20. Januar 2019

Aufgrund von Bauarbeiten entfallen an bestimmten Tagen einige Regionalbahnen morgens und nachts zwischen München Ost und München Hbf von Freitag, den 4. Januar 2019 bis Sonntag, den 20. Januar 2019. Bitte nutzen Sie in diesem Abschnitt die S-Bahn oder die Züge des Meridian. Achten Sie bitte auch auf die früheren Abfahrtszeiten in München Hbf und München Ost. Weitere Informationen erhalten Sie im nachfolgenden Fahrplan: bit.ly/2RnVwWI
Ihre Südostbayernbahn

Verspätungen von ca. 30 Minuten – 40 Minuten

*** 21.20h

Die Kunden spotten am Telefon mit Angehörigen schon:

„Wenn wir bis morgen wirklich noch Mühldorf erreichen…“

Ja die SOB tobt derzeit schier alles, worüber ganz Europa bezüglich der Bundesbahn den Kopf schüttelt… Nur die S-BAHN München garantiert wohl noch mehr Überraschungen.

*** 21.13h *** Update

40 Minuten Verspätung liebe SOB!

Langsam schämt sich sogar das eigene Personal und geht kleinlaut den Teils nicht mehr ganz so ruhigen Fahrgästen aus dem Weg…

***

Auf Grund von einer Signalstörung im Bereich Hörlkofen kommt es derzeit auf der Strecke München – Mühldorf zu Verspätungen von ca. 30 Minuten.

Ihre Südostbayernbahn

Teilausfall RB 27060 / RB 27071 zwischen München Ost und München Hbf

Sehr geehrter Herr Leser
Auf Grund einer Signalstörung im Bahnhof Hörlkofen kommt es zum Teilausfall bei 2 Zügen zwischen München Ost und München Hbf.
– RB 27060 von München Ost (ab 20:45 Uhr) nach München Hbf (an 20:55 Uhr) – RB 27071 von München Hbf (ab 21:28 Uhr) nach München Ost (an 21:36 Uhr)
Bitte nutzen Sie die S-Bahn.
Ihre Südostbayernbahn

Deutsche Bahn – Ein „organisatorischer Albtraum“ – Wirtschaft – Süddeutsche.de

Langsam können sie einem leidtun – die von „Die Bahn“.
Letzten Montag Streik, diesen Montag S-Bahn-Chaos München. Das ist irgendwie kein verlässliches Verkehrsmittel, um die Energie- und Verkehrswende zu schaffen…
Wenn aber schon die Politiker in Berlin auf die Missstände aufmerksam werden – könnte es langsam wirklich gefährlich werden. Für die bei der Bahn.
www.sueddeutsche.de/wirtschaft/deutsche-bahn-pannen-1.4256677

Teilausfall RB 27038/ RB 27031 zwischen München Ost und München Hbf

Auf Grund einer Technischen Störung im Bahnhof Hörlkofen kommt es zum Teilausfall bei 2 Zügen zwischen München Ost und München Hbf.
– RB 27038 von München Ost (ab 12:46 Uhr) nach München Hbf (an 12:54 Uhr) – RB 27031 von München Hbf (ab 13:07 Uhr) nach München Ost (an 13:15 Uhr)
Bitte nutzen Sie die S-Bahn.
Ihre Südostbayernbahn

Deutsche Bahn – Teure Pläne, wenig dahinter – Wirtschaft – Süddeutsche.de

Große Versprechen aus dem Bundesverkehrsministerium – zum Bundesverkehrswegeplan und Hochstufungen einiger Projekte.
Auch in der Region rund um München war der Jubel groß, als Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) zahlreiche Bahn-Projekte als „höher“ eingestuft verkündete…
Ob CSU-Politiker (vor allem die bayerischen Vertreter im Berliner Bundestag) oder regionale SPD-Politiker – sie sprachen von einem „klaren Bekenntnis der Bundesregierung zu unserer Region“, „nach hartnäckigem Dranbleiben“, so die einhellige Meinung (www.heimatzeitung.de/mobile/lokales/bahnausbau_so_reagiert_die_region_3087036/)
Wirklich? Viele Projekte, große Visionen & nichts ist wirklich durchfinanziert, so die neueste Meldung aus Berlin:
www.sueddeutsche.de/wirtschaft/deutsche-bahn-geld-finanzierung-1.4251754

Zum Streik: „Das saß“! Zur Klimafrage: Wer will so eine Bahn als Auto-Ersatz?

Staats-Konzern Bahn: Der Staat sind wir alle und in Zeiten des Klimawandels, Diesel-Skandals und Staus in den Städten sollten wir uns alle fragen, was uns eine intakte, zuverlässige und funktionierende Bahn „wert“ ist? Dazu gehören gut bezahlte Mitarbeiter, deren oberstes Ziel ein reibungsloser Ablauf, Pünktlichkeit und das Wohl der Kunden sein sollte. Davon sind wir hier in Deutschland alle miteinander derzeit weit entfernt.
Viele ach so geschätzten „Fahrgäste“ der Bahn haben schon mehrere Streiks erlebt. Aber selbst die Gewerkschaft der Lokführer (GdL) erreichte nie dieses Ausmaß, das die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) nun fabrizierte. Früher fuhren zumindest bei ausgedünntem Fahrplan wenige Züge, wer diesmal in die Nähe eines Bahnhofes kam, erlebte eine gespenstische Atmosphäre. Natürlich blieb eine frühe Warnung der Bahn, zumindest in Mühldorf, aus. So war das Parkhaus am Bahnhof leer. Einige wenige Pendler kamen ernüchtert von den Gleisen zurück. Weiterlesen

Züge entfallen am Abend: Ausfall RB 27051/ 27001/ 27003/ 27005 und 27035 ab München Hbf nach Mühldorf

Auf Grund des Streikes der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft am heutigen Morgen entfallen die folgenden 5 Züge am Nachmittag von München Hbf nach Mühldorf ersatzlos.
– RB 27035 von München Hbf (ab 14:27 Uhr) nach Mühldorf (an 15:35 Uhr) – RB 27001 von München Hbf (ab 15:22 Uhr) nach Mühldorf (an 16:30 Uhr) – RB 27003 von München Hbf (ab 16:26 Uhr) nach Mühldorf (an 17:31 Uhr) – RB 27051 von München Hbf (ab 17:06 Uhr) nach Mühldorf (an 18:20 Uhr) – RB 27005 von München Hbf (ab 17:26 Uhr) nach Mühldorf (an 19:08 Uhr)
Für die Ihnen entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung.
Ihre Südostbayernbahn

Streik der Gewerkschaft EVG: Zugverkehr wird um 9:00 Uhr sukzessive aufgenommen

aufgrund der Streikmaßnahmen der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) kommt es weiterhin zu Einschränkungen. Der Zugverkehr wird um 9:00 Uhr sukzessive wieder planmäßig aufgenommen. Bitte achten Sie auf mögliche Gleiswechsel an den Bahnhöfen.
Folgende Züge sind auch nach 9:00 Uhr folgendermaßen beeinträchtigt: RB 27110 von Rosenheim nach Landshut beginnt heute erst in Mühldorf (Abfahrt 9:32 Uhr). RB 27212 von Passau nach Mühldorf beginnt heute erst in Pfarrkirchen (Abfahrt 9:29 Uhr).
Bitte berücksichtigen Sie, dass auch bundesweit der Verkehr eingestellt bzw. stark beeinträchtigt ist und mit starken Einschränkungen über den gesamten Tagesverlauf zu rechnen ist.
Weitere Auskünfte erhalten Sie bei unserem Kundendialog unter 08631 609-333.
Ihre Südostbayernbahn

Streik der Gewerkschaft EVG: Erster Zug von Mühldorf nach München ist die RB 27032

aufgrund der Streikmaßnahmen der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) kommt es weiterhin zu Einschränkungen. Der erste Zug von Mühldorf nach München ist die RB 27032 mit Abfahrt um 8:30 Uhr in Mühldorf.
Bitte berücksichtigen Sie, dass auch bundesweit der Verkehr eingestellt bzw. stark beeinträchtigt ist. Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt.
Weitere Auskünfte erhalten Sie bei unserem Kundendialog unter 08631 609-333.
Ihre Südostbayernbahn

Streik der Gewerkschaft EVG: Kein Zugverkehr bis 9 Uhr bei der Südostbayernbahn

aufgrund der Streikmaßnahmen der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) findet bei der Südostbayernbahn bis 9 Uhr kein Zugverkehr statt. Es ist davon auszugehen, dass es auch darüber hinaus noch Beeinträchtigungen im Bahnverkehr geben wird.
Wir empfehlen Ihnen, Ihre Reise heute nicht mit dem Zug anzutreten, da auch bundesweit der Verkehr eingestellt bzw. stark beeinträchtigt ist. Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt.
Weitere Auskünfte erhalten Sie bei unserem Kundendialog unter 08631 609-333.
Ihre Südostbayernbahn