Bahnausbau München – Mühldorf – Freilassing ABS 38

Nachrichten zum Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange, S- Bahn München, dem Chemiedreieck, A94 u. B15neu

Noch heuer erste Verbesserungen am Bahnhof Schwindegg

Mittwoch 9. April 2014 von Südostbayern Redaktion

http://www.innsalzach24.de/innsalzach/muehldorf/schwindegg/schwindegg-noch-heuer-erste-verbesserungen-bahnhof-3467981.html

Kategorie: Mühldorf- München | Kommentare deaktiviert für Noch heuer erste Verbesserungen am Bahnhof Schwindegg

Weicher Untergrund: Wackeliger Bahnausbau

Donnerstag 13. Februar 2014 von Südostbayern Redaktion

http://www.merkur-online.de/lokales/erding/dorfen/wackeliger-bahnausbau-3363833.html

Kategorie: Dorfen | Kommentare deaktiviert für Weicher Untergrund: Wackeliger Bahnausbau

Falsches Gutachten: Schwindegg- Weidenbach muss erneut gesperrt und saniert werden!

Dienstag 11. Februar 2014 von Südostbayern Redaktion

Schienenersatzverkehr der Südostbayernbahn Schwindegg- Mühldorf- August 2012

Im Bild: Schienenersatzverkehr der Südostbayernbahn Schwindegg- Mühldorf- August 2012: Die Bahn- Pendler müssen in Ersatz-Busse umsteigen. Dieses Szenario wiederholt sich nun zum dritten Mal- innerhalb weniger Jahre auf demselben Bahn- Abschnitt…

 

Seit einigen Wochen fahren die Züge auf Bayerns am meisten befahrener, eingleisiger und nicht elektrifizierter Bahnlinie, zwischen Mühldorf und München, wieder nur sehr, sehr langsam. Betroffen sind einige hundert Meter, im Abschnitt zwischen den Bahnhöfen Weidenbach und Schwindegg.

Grund genug, dem Vorsitzenden des Vorstands der Deutschen Bahn AG, Dr. Grube, ein paar Fragen zu stellen:

 „Im Jahre 2012 wurde auf der ABS 38, München- Mühldorf- Freilassing, der eingleisige Abschnitt zwischen Weidenbach und Schwindegg aufwendig saniert. Zwei Wochen war die Bahnstrecke deshalb komplett gesperrt. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Mühldorf- München | Kommentare deaktiviert für Falsches Gutachten: Schwindegg- Weidenbach muss erneut gesperrt und saniert werden!

Schienenersatzverkehr: Parkplätze in Dorfen Mangelware

Montag 9. September 2013 von Südostbayern Redaktion

Bauarbeiten in Dorfen 2013 auf der Bahnstrecke Mühldorf- München

Bauarbeiten in Dorfen 2013 auf der Bahnstrecke Mühldorf- München

Die Ferien neigen sich dem Ende zu und viele Pendler kommen wieder aus dem Urlaub. Der Alltag bis Mittwoch dieser Woche bedeutet noch: Schienenersatzverkehr zwischen Mühldorf und München, im Abschnitt Schwindegg- Dorfen.

Wie ein Mitstreiter berichtet, waren heute „keine legalen Parkplätze mehr“ verfügbar am Bahnhof Dorfen. Es fahren wohl mittlerweile zu viele Leute mit dem Pkw, um den langwierigen Busverkehr aus dem Weg zu gehen.

Bei den „illegalen Parkversuchen wurde man sehr bestimmt weggeschickt“ schildert der Pendlerkollege.

 

Er fuhr darauf mit dem Auto ins Büro nach München. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Dorfen, Mühldorf- München, Südostbayernbahn | Kommentare deaktiviert für Schienenersatzverkehr: Parkplätze in Dorfen Mangelware

Busverkehr der Südostbayernbahn zur Volksfestzeit: „So geht’s net weiter!“

Sonntag 8. September 2013 von Südostbayern Redaktion

Umleitungszüge Mühldorf- Wasserburg- München beim Busersatzverkehr der Südostbayernbahninn-sider.de: Schienenersatzverkehr auf der Bahnstrecke zwischen Mühldorf und München ist meist zur Volksfestzeit. Wenn in der Kreisstadt am Inn das große Traditionsvolksfest seine Pforten öffnet, treffen sich manche Pendler am Wochenende in den Festzelten.
Wenn Wahlkampf herrscht im Land und die Großkopferten durch die Zelte flanieren, von den Boxen im Weißbräu oder Spatenzelt, diskutiert das Volk im Schiff über die Bahn- Pendlerei nach München.

Die Organisation der Busfahrerei durch das Isental ist auch heuer wieder Thema und natürlich die Politiker mit ihren Versprechen vom weiteren Ausbau.
Einige haben sich frei genommen, während der 14 Tage Busverkehr, andere sitzen ausgelaugt und müde an den Bierzelttischen, früher aufstehen und später heimkommen, das kostet auf die Dauer Tribut. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Mühldorf- München, Südostbayernbahn | Kommentare deaktiviert für Busverkehr der Südostbayernbahn zur Volksfestzeit: „So geht’s net weiter!“

Schienenersatzverkehr Mühldorf- München 2013: Wir wollen Ihre Meinung!

Dienstag 27. August 2013 von Südostbayern Redaktion

Ab Mittwoch 28. August läuft er wieder, der alljährliche Schienenersatzverkehr zwischen Mühldorf und München. Auf Bayerns am meisten befahrener, eingleisiger Bahnlinie mit 15.000 Bahn- Pendlern täglich!

Wir sammeln Ihre Meinungen und veröffentlichen sie, Texte, Bilder, Videos!

Denn das Chaos der letzten Jahre, das auch heuer wieder droht, finanziert der Steuerzahler und wir alle mit unseren Fahrkarten!

Über die Bundesrepublik Deutschland zahlt der Freistaat die Züge der Südostbayernbahn und damit auch die Ersatzbusse und Ersatzzüge. Finden alle Leute einen Sitzplatz? Sind die Busse pünktlich? Kann jeder mitfahren?

Wie sieht es aus wenn 15.000 Bahn- Pendler auf Autos und Busse umsteigen?

Oder in Ersatzzügen sitzen, die noch länger unterwegs sind?

Helfen Sie uns, die Medien lesen mit und jeder hat ein Interesse daran, dass unser Geld zu unserer Zufriedenheit eingesetzt wird! Nicht dafür, dass eine Südostbayernbahn mit schwarzen Zahlen im Konzern der Deutschen Bahn glänzen kann!

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge, Bilder und Videos:

kontaktieren(at)zukunft-suedostbayern.info

 

Und nicht vergessen: Je mehr schief läuft, desto mehr können Sie den Politikern in den kommenden Tagen persönlich Ihre Meinung sagen, wenn die wieder um unsere Wählerstimmen an den Bahnsteigen werben. Die sind alle mitschuldig, an dem jährlich wiederkehrenden Wahnsinn! Denn der wäre mit einem 2. Gleis wesentlich stressfreier!

Kategorie: Dorfen, Mühldorf- München, Südostbayernbahn | Kommentare deaktiviert für Schienenersatzverkehr Mühldorf- München 2013: Wir wollen Ihre Meinung!

Bus statt Bahn 2013: Endlich ist es wieder soweit!

Sonntag 25. August 2013 von Südostbayern Redaktion

schienenersatzverkehrSeit Tagen hört man nichts mehr anderes in den Zügen der Südostbayernbahn zwischen Mühldorf und München: Sie bauen wieder. Kein zweites Gleis- aber sie wollen den Anschein wecken, es würde etwas „verbessert“. Vom 28.8. bis 11.9.2013 wird abschnittsweise wieder Busersatzverkehr eingesetzt. Detailliert schildert das die Bahn so:

„Von Mittwoch, 28. August bis Donnerstag, 5. September, ganztägig
Schienenersatzverkehr Mühldorf – Dorfen mit veränderten Fahrzeiten Dorfen – München Hbf und von Freitag, 6. bis Mittwoch, 11. September, ganztägig
Schienenersatzverkehr Schwindegg – Dorfen mit veränderten Fahrzeiten.“ Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Mühldorf- München, Südostbayernbahn | Kommentare deaktiviert für Bus statt Bahn 2013: Endlich ist es wieder soweit!

Bus statt Bahn: Auf München-Pendler kommen harte Wochen zu

Mittwoch 21. August 2013 von Südostbayern Redaktion

http://www.heimatzeitung.de/startseite/aufmacher/921284_Bus-statt-Bahn-Auf-Muenchen-Pendler-kommen-harte-Wochen-zu.html

Kategorie: aktuelle- Störungen, Südostbayernbahn | Kommentare deaktiviert für Bus statt Bahn: Auf München-Pendler kommen harte Wochen zu

Gleisbauarbeiten in Weidenbach: Bahnübergang gesperrt!

Freitag 16. August 2013 von Südostbayern Redaktion

www.innsalzach24.de/innsalzach/muehldorf/lk-muehldorf/weidenbach-bahnuebergang-wird-wegen-gleisbauarbeiten-gesperrt-3060859.html

Kategorie: aktuelle- Störungen, Mühldorf- München | Kommentare deaktiviert für Gleisbauarbeiten in Weidenbach: Bahnübergang gesperrt!

Bahn- Pendler als Stimmvieh: Wahlkampf an den Bahnsteigen

Montag 12. August 2013 von Südostbayern Redaktion

Bundesbauminister Dr. Peter Ramsauer (CSU)Im Wahlkampf zur Bundestagswahl im Jahr 2009 war einer aus Neuötting nach einer besonderen Woche richtig geschlaucht.

Der Bundestagsabgeordnete Stephan Mayer verteilte an den Bahnhöfen im Landkreis Mühldorf, in Schwindegg, Ampfing und zuletzt in der Kreisstadt am Inn mit seinen Helfern Flyer. Wahl- Flyer für die Berufspendler nach München, am frühen Morgen.

Von fünf Uhr morgens bis neun Uhr schüttelte er den Bahn- Pendlern die Hand, versprach sich in Sachen Bahnausbau einzusetzen mit dem üblichen Blabla, wenn sich Politiker an die Belange ihrer potentiellen Wähler erinnern, vor Wahlen.

Einige Tage später gab es Butterbrezeln von der SPD, jeder wollte die Stimmen der Berufspendler nach München für sich gewinnen.

Die CSU- Labellos von damals verteilte der hiesige Bundestagsabgeordnete selbst am Eingang zum Bahnhof. Sein  Klientel: Die Männer, die nach München zur Arbeit fahren und von den Frauen per Pkw zum Bahnhof chauffiert werden. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Mühldorf- München, Wahlkampf 2013/ 2014 | Kommentare deaktiviert für Bahn- Pendler als Stimmvieh: Wahlkampf an den Bahnsteigen

Schienenersatzverkehr 2013 Mühldorf- München: Aktuelle Änderungen

Montag 12. August 2013 von Südostbayern Redaktion

Schienenersatzverkehr der Südostbayernbahn Schwindegg- Mühldorf- August 2012Laut einem Newsletter der Bahn gibt es nun erneut Änderungen beim Bus- Ersatzverkehr der Bahn zwischen Mühldorf und München im August und September 2013.

Von Mittwoch, 28. August bis Donnerstag, 5. September, gibt es Schienenersatzverkehr von Mühldorf bis Dorfen und geänderte Fahrzeiten von Dorfen nach München.

Von Freitag, 6. bis Mittwoch, 11. September, wird es für die Pendler erträglicher: Dann gibt es nur noch Schienenersatzverkehr zwischen Schwindegg und Dorfen mit geänderten Fahrzeiten.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: aktuelle- Störungen, Dorfen, Mühldorf- München | Kommentare deaktiviert für Schienenersatzverkehr 2013 Mühldorf- München: Aktuelle Änderungen

Im Bereich Dorfen werden die vorhandenen Gleise erneuert

Donnerstag 1. August 2013 von Südostbayern Redaktion

vom 1. bis 19. August werden im Bereich Dorfen die Gleise erneuert.

Vom 28. August bis 11. September 2013 kommen die großen Baumaßnahmen mit Bus- Ersatzverkehr zwischen Mühldorf und Dorfen.

http://www.merkur-online.de/lokales/erding/dorfen/bahn-wechselt-gleise-3034594.html

Kategorie: Dorfen | Kommentare deaktiviert für Im Bereich Dorfen werden die vorhandenen Gleise erneuert

Bauarbeiten und Ersatzverkehr: Südostbayernbahn beseitigt Mängel aus dem vergangenen Jahr

Donnerstag 25. Juli 2013 von Südostbayern Redaktion

Umbau statt Ausbau: Neuer Untergrund Dorfen- Thann Matzbach 2010

Umbau statt Ausbau: Neuer Untergrund Dorfen- Thann Matzbach im Jahr 2010

Wer letztes Jahr, 2012, hoffte, die ewigen Bauarbeiten und der Schienenersatzverkehr in den Sommermonaten zwischen Mühldorf und München, im Abschnitt Mühldorf- Dorfen hätten ein Ende, wird von der Verdrussbahn 2013 mal wieder eines besseren belehrt.

Im Jahr 2012 wurde der Abschnitt Ampfing- Weidenbach- Schwindegg aufwendig saniert.

Im Jahr 2010 gab es Bauarbeiten zwischen Schwindegg und Dorfen, sowie von Dorfen bis Thann Matzbach.

Doch damals wurden augenscheinlich nicht alle Mängel beseitigt. Die Südostbayernbahn kündigte an, dass ein weiterer Abschnitt zwischen Schwindegg und Dorfen saniert werden müsste, der zuletzt in den 70er Jahren gewartet wurde, wie die DB Netzt auf der Facebook- Seite der SOB bekannt gab.

 

Nun kommt es noch dicker:

Denn bei den letztjährigen Baumaßnahmen zwischen Ampfing, Weidenbach und Schwindegg wurden fehlerhafte Betonschwellen verlegt. Hersteller- Fehler, wie es lapidar heißt.

Dabei lobte sich die Bundesregierung unter Verkehrsminister Ramsauer ob ihrer Instandhaltungsoffensive. Instandhaltung vor Neubau, ist die Devise von Merkel und Co.. Was dabei herauskommt sieht man zwischen Mühldorf und München: Pfusch am Bau.

Richtig heftig wird es für die Pendler in der Zeit vom 28. August bis 11. September 2013. Denn dann gibt es Schienenersatzverkehr von Mühldorf bis Dorfen, mit Reisezeit- Verlängerungen von über 30 Minuten einfach. Täglich eine Stunde länger nach München unterwegs, als sonst üblich.

Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: aktuelle- Störungen, Dorfen, Mühldorf- München | Kommentare deaktiviert für Bauarbeiten und Ersatzverkehr: Südostbayernbahn beseitigt Mängel aus dem vergangenen Jahr

Get Adobe Flash player