Bahnausbau München – Mühldorf – Freilassing ABS 38

Nachrichten zum Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange, S- Bahn München, dem Chemiedreieck, A94 u. B15neu

Bundesminister Ramsauer zum Ausbau der A 8; A 94: „Die Bürger haben die Schnauze voll“

Samstag 19. November 2011 von Südostbayern Redaktion

rfo.de: Der Ausbau der Autobahn A8, zwischen Rosenheim und der Grenze zu Österreich, gehört zu den derzeit wichtigsten Verkehrsprojekten. Verantwortlich für den Bau der Autobahn ist Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer. Sein Ministerium wurde bei der letzten Koalitionsrunde in Berlin mit einer Milliarde Euro zusätzlich bedacht. Geld das nun auch für die Erweiterung der A8 zur Verfügung steht?

Merkur-Online: Dorfen – Die Gerichte haben zwar entschieden, doch der Widerstand gegen die Isentalautobahn ist ungebrochen. Auch zusätzlich aufgestellte Bierbänke konnten im Streiblsaal am Donnerstagabend dem großen Ansturm nicht gerecht werden. Viele Besucher mussten stehend und am Boden sitzend den Reden folgen.

Kategorie: A94 | Kommentare deaktiviert für Bundesminister Ramsauer zum Ausbau der A 8; A 94: „Die Bürger haben die Schnauze voll“

Sechsspuriger Ausbau der A8 unverzichtbar

Dienstag 4. Mai 2010 von Südostbayern Redaktion

Chiemgau-Online: Saaldorf-Surheim (pw). Die Ausführungen des Landtagsabgeordneten Roland Richter, unter anderem zum Autobahnausbau und zur Griechenland-Problematik, nahmen einen großen Teil der Jahreshauptversammlung des CSU-Ortsverbandes Saaldorf-Surheim ein. Daneben standen Ehrungen für langjährige Mitglieder an.

Kategorie: alle Meldungen | Kommentare deaktiviert für Sechsspuriger Ausbau der A8 unverzichtbar

A8: Lärmschutz made in Österreich

Mittwoch 24. März 2010 von Südostbayern Redaktion

Chiemgau-Online: Landkreis TraunsteinPongau (mix). Überlegungen für einen vernünftigen und zeitgemäßen Ausbau der Autobahn A 8 zwischen Rosenheim und der Landesgrenze gibt es schon länger. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: alle Meldungen | Kommentare deaktiviert für A8: Lärmschutz made in Österreich

Der Widerstand gegen den Vollausbau der A 8 München – Salzburg wächst

Dienstag 2. März 2010 von Redaktion Dorfen

ovb-online:

Übersee – Im Anschluss an die Sitzung der Lenkungsgruppe BAB-A8 hat Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer von den Befürwortern des „Maßvollen Ausbaus 4+2“ am Rathaus eine Liste mit 5046 Unterschriften entgegengenommen

welt.de:

Naturschützer machen mobil gegen den geplanten Vollausbau der Autobahn München-Salzburg (A8) zwischen Rosenheim und der Grenze zu Österreich. „Ein Ausbau auf sechs Spuren und zwei Standstreifen würde nur dazu führen, dass noch mehr Laster rollen und wertvolle Grünflächen asphaltiert werden“, sagte der Landesbeauftragte des Bundes Naturschutz in Bayern (BN), Richard Mergner, am Montag bei einer Protestaktion in Übersee am Chiemsee….

Kategorie: alle Meldungen | Kommentare deaktiviert für Der Widerstand gegen den Vollausbau der A 8 München – Salzburg wächst

ÖDP: Mehr Hagel nach A 8-Vollausbau?

Dienstag 23. Februar 2010 von Südostbayern Redaktion

Chiemgau-Online: „Es handelt sich um ein äußerst sensibles Gebiet, dessen beabsichtigte immenseVersiegelung zahlreiche negative Folgen hat. So kommt es durch die entstehende Erwärmung am Boden zu einer Änderung des Kleinklimas im gesamten Bauabschnitt, was erhöhte Hagelbildung im Umkreis von 30 Kilometern, Überschwemmungen und Erosionen nach sich ziehen kann“

Kategorie: alle Meldungen | Kommentare deaktiviert für ÖDP: Mehr Hagel nach A 8-Vollausbau?

Verkehrskonferenz in Rosenheim: Rasche Fertigstellung der A 94 zwischen München und Passau

Dienstag 26. Januar 2010 von Südostbayern Redaktion

Chiemgau-Online:  Rosenheim. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat den Ausbau der A 8 zwischen Rosenheim und Salzburg als eines der bedeutendsten Projekte bezeichnet. Der CSU-Politiker sprach gestern auf der Verkehrskonferenz in Rosenheim und sagte hier auch eine rasche Fertigstellung der A 94 zwischen München und Passau zu.

Kategorie: alle Meldungen | Kommentare deaktiviert für Verkehrskonferenz in Rosenheim: Rasche Fertigstellung der A 94 zwischen München und Passau

Ramsauer: Für sechsspurigen A8 Ausbau bis 2018 und schnellen Bahnausbau

Samstag 19. Dezember 2009 von Südostbayern Redaktion

Chiemgau- Online:  „Allerhöchste Bedeutung“ hat für Ramsauer auch der zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke von München über Mühldorf nach Freilassing, für den derzeit die Wirtschaftlichkeitsprüfung läuft.

Traunstein. Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer hat das Thema Flughafen Salzburg zur Chefsache gemacht.

Kategorie: alle Meldungen | Kommentare deaktiviert für Ramsauer: Für sechsspurigen A8 Ausbau bis 2018 und schnellen Bahnausbau

A 8: Planung für sechs Streifen

Freitag 20. November 2009 von Südostbayern Redaktion

Passauer Neue Presse:  Rosenheim. Für den Ausbau der A 8 zwischen Rosenheim und der Landesgrenze sollte durchgängig ein sechsstreifiger Fahrbahnquerschnitt gewählt werden. Dies ist das Ergebnis einer Beratung im Landratsamt Rosenheim.

Kategorie: alle Meldungen | Kommentare deaktiviert für A 8: Planung für sechs Streifen

Daxenberger (die Grünen): Bahnausbau vor A8- Ausbau

Dienstag 16. September 2008 von Südostbayern Redaktion

Sepp Daxenberger, der Spitzenkandidat von Bündnis90/ die Grünen in Bayern zum Thema Bahnausbau München – Mühldorf – Freilassing unter Kandidatenwatch.de
Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: alle Meldungen, Meldungen bis 2009 | Kommentare deaktiviert für Daxenberger (die Grünen): Bahnausbau vor A8- Ausbau

Get Adobe Flash player