Bahnausbau München – Mühldorf – Freilassing ABS 38

Nachrichten zum Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange, S- Bahn München, dem Chemiedreieck, A94 u. B15neu

Anbindung an den Flughafen: Tunnelblick der S 8 zwischen Daglfing und Johanneskirchen

Dienstag 6. Dezember 2011 von Südostbayern Redaktion

Süddeutsche Zeitung: “ob der Güterverkehr nicht besser gleich an München vorbeigeführt werden kann”. Ein solcher “Bypass” schwebt auch Klaus-Dieter Josel vor, dem Konzernbeauftragten der Bahn für Bayern. Sinnvoll wäre aus seiner Sicht, wenn zumindest ein Teil der Güterverkehrsströme östlich an München vorbeigeführt würden – also aus Norddeutschland kommend über Regensburg, Landshut und Mühldorf nach Rosenheim. Um das zu erreichen, müssten diese Schienenwege ebenfalls ausgebaut werden. Allerdings warnt Bayerns oberster Bahner: Um den in Zukunft weiter wachsenden Güterverkehr bewältigen zu können, brauche man beides – den Bypass im Osten und den Ausbau der S-8-Trasse in München.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 6. Dezember 2011 um 08:40 und abgelegt unter München, Oberbayern. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

3 Kommentare über “Anbindung an den Flughafen: Tunnelblick der S 8 zwischen Daglfing und Johanneskirchen”

  1. Zweifler schrieb:

    Der andere Artikel in der SZ “Kurven, Spangen und Ringschlüsse” – wohl nicht online verfügbar – hat mir besser gefallen.

    Wobei dort so getan wird, als ob mit Neufahrner Kurve, Ringschluss und Flughafen-Express der zweite Terminal-Bahnhof in Betrieb ginge. Bisher hatte ich das so verstanden, dass dies zu teuer wäre und den Nutzen-Kosten-Wert gefährde, und daher die S8 nach Hallbergmoos verkürzt werden solle (um Kapazitäten freizumachen).

    Noch ein Link zum (obigen) Thema:
    http://www.ris-muenchen.de/RII2/RII/ris_vorlagen_dokumente.jsp?risid=2513539
    bzw.
    http://www.ris-muenchen.de/RII2/RII/DOK/SITZUNGSVORLAGE/2519849.pdf
    Dort ist übrigens die Wendeanlage für die S8 in Hallbergmoos eingezeichnet.

    gefällt mir oder schlecht: Daumen hoch 1 Daumen runter 0

Kommentar schreiben


8 − sechs =

Follow Me

Get Adobe Flash player