Bahnausbau München – Mühldorf – Freilassing ABS 38

Nachrichten zum Erdinger Ringschluss, Walpertskirchener Spange, S- Bahn München, dem Chemiedreieck, A94 u. B15neu

Paneuropa-Tage: Schnellbahn in Südostbayern

Freitag 2. Mai 2014 von Südostbayern Redaktion

München- Mühldorf- Freilassing als Teil der Magistrale für Europa von Paris über Wien bis Budapest

München- Mühldorf- Freilassing als Teil der Magistrale für Europa von Paris über Wien bis Budapest

Altötting. Als „Weckruf für Europa“ hat der CSU-Europaabgeordnete Bernd Posselt, Präsident der Paneuropa-Union Deutschland, die aktuelle Ukraine-Krise gewertet. (…)

Posselt griff zu Beginn der Paneuropa-Tage auch zwei zentrale Europathemen mit regionalem Bezug auf: Eine vorrangige Aufgabe der EU im 21. Jahrhundert sei der Ausbau transeuropäischer Netze auf den Gebieten Schiene, Straße und Energie. Mit einer „Altöttinger Erklärung“ rufe die Paneuropa-Union als überparteiliche Bürgerinitiative für Europa EU-Kommission und Bundesregierung dazu auf, endlich mit dem zweispurigen, elektrifizierten Ausbau der Bahnlinie München-Mühldorf-Freilassing unter Einbeziehung des Chemiedreiecks Ernst zu machen und so der „Magistrale für Europa“ von Paris über München nach Wien ihr bayerisches Herzstück zu geben. Frankreich und Österreich befänden sich auf diesem Gebiet im 21. Jahrhundert, in Südostbayern herrsche eisenbahnpolitisch noch Steinzeit: „Den Worten müssen endlich Taten folgen.“

(…)

Zu den Paneuropa-Tagen, dem zentralen Jahreskongreß der Paneuropa-Union Deutschland, werden an diesem Wochenende im südostbayerischen Altötting mehr als 200 Teilnehmer aus 23 Nationen erwartet, unter ihnen EU-Kommissar Günther Oettinger, der Hohe Beauftragte für Bosnien-Herzegowina Valentin Inzko, Bundesminister Christian Schmidt, Erzbischof Stanislav Hočevar von Belgrad, der internationale Paneuropa-Präsident Alain Terrenoire aus Frankreich und Staatsminister Marcel Huber als Vertreter des Schirmherrn der Veranstaltung, des Bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer. Die 1923 gegründete Paneuropa-Union ist überparteilich und christlich orientiert, ihren deutschen Zweig leitet seit 1998 der Münchner Europaabgeordnete Bernd Posselt.

 

Paneuropa-Pressebüro im Kultur + Kongreß Forum, Zuccalliplatz 1, 84503 Altötting

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 2. Mai 2014 um 14:47 und abgelegt unter alle Meldungen. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.